Lädt...

Autor Mike Thomas
Mike Thomas
12. Oktober 2023

"𝗘𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁𝘀 𝗽𝗲𝗿𝘀𝗼̈𝗻𝗹𝗶𝗰𝗵𝗲𝘀, 𝗲𝘀 𝗴𝗲𝗵𝘁 𝗻𝘂𝗿 𝘂𝗺𝘀 𝗚𝗲𝘀𝗰𝗵𝗮̈𝗳𝘁."

𝗪𝗮𝗿𝘂𝗺 𝗱𝗲𝗿 𝗣𝗮𝘁𝗲 𝗵𝗶𝗲𝗿𝗯𝗲𝗶 𝗳𝗮𝗹𝘀𝗰𝗵 𝗹𝗶𝗲𝗴𝘁?

Bei der Ermittlung deiner Marketingbotschaft spielen Schmerzpunkte eine große Rolle.

Diese Pain Points fallen typischerweise in eine von 4 Kategorien auf der Unternehmensebene:

1. Sie kosten dich Geld
2. Sie verschwenden deine Zeit
3. Sie beeinträchtigen deine Mitarbeiter
4. Sie wirken sich negativ auf deine Kundschaft aus

Du hast den Schmerz deiner Kunden sauber einsortiert. Aber der Schmerz strahlt aus. Wie bei einer Wunde entzünden sich naheliegende Bereiche. Auf der Unternehmensebene. Aber auch bis zu der Ebene des Individuums, das bestimmte Tätigkeiten in diesem Arbeitsfeld erledigen muss.

Bsp.: Ineffizientes Kundendienstmanagement

1. 𝗚𝗲𝗹𝗱:
   Erhöhte Betriebskosten
   Kundenverlust
2. 𝗭𝗲𝗶𝘁:
   Reaktion anstatt Proaktivität
   Zeitaufwändige Schulungen
3. 𝗠𝗶𝘁𝗮𝗿𝗯𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿:
   Niedrige Arbeitsmoral
   Hohe Fluktuation
4. 𝗞𝘂𝗻𝗱𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁:
   Beschädigter Ruf
   Verpasste Upsell Möglichkeiten
5. 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼̈𝗻𝗹𝗶𝗰𝗵:
   Überforderung
   Stress und Unzufriedenheit

Schmerzpunkte auf Unternehmensebene sind objektiv & meist empirisch messbar.

Persönliche Schmerzpunkte sind emotional & diffus.

Daher ist es oft einfacher Pain Points auf Unternehmensebene zu artikulieren als persönliche, aber die emotionale Dimension hat bei der Ansprache deutlich mehr Einfluss.

Beste Grüße
Euer Mike

#contentmarketing #painpoints #b2bmarketing

Das Fünfte Element

Niederbexbacher Str. 67
66450 Bexbach

Termine nach Vereinbarung

Rechtliches